Evangelische Kirche zur Paulshöhe

Kirchen & Klöster, Backsteingotik

Zu den Sehenswürdigkeiten des Ostseebades Boltenhagen gehört die Evangelische Kirche zur Paulshöhe, ursprünglich eine Kapelle - ein neugotischer rechteckiger Backsteinbau aus den Jahren 1872 bis 1873.

Besonders interessant sind u.a. das Altargemälde mit der Kreuzigungsszene (1873), eine Taufschale (1948), die die "Wolke der Zeugen" darstellt, die Glocke im Westgiebel aus dem Jahr 1879 sowie aus dem 17. Jahrhundet ein vergoldeter Silberkelch und eine vergoldete Patene aus Silber.

Ein Gedenkstein erinnert noch heute an die Sturmflut in der Nacht vom 12. zum 13. November 1872, die fast den gesamten Ort zerstörte.

In der Regel finden hier sonntags um 11.00 Uhr Gottesdienste statt.

- Anzeige -

Lage & Anfahrt

Evangelische Kirche zur Paulshöhe | Klützer Straße 3, 23946 Boltenhagen |
Kontakt

Kontakt

Evangelische Kirche zur Paulshöhe

Klützer Straße 3, 23946 Boltenhagen

Karte

Mehr zu entdecken